Startseite

Über mich

Fotos

Tibetanischer Götterhund

Links

Kontakt

Archiv

Gratis bloggen bei
myblog.de

Spitzmaul-Hund und Breitmaul-Hund

Als Boxer bin ich ja nun ein typischer Breitmaulhund. Als Breitmaulhund hat man den Vorteil sehr viel Futter auf einmal ins Maul schlingen zu können. Der Nachteil ist jedoch, dass durch die kompakte Maulform viel mehr Falten unter dem Kinn hängen. Und genau an diesen Falten hängt mir schon seit Tagen unser spitzmäuliger Neuzugang.

Zum Glück bin ich ja schmerzfrei, aber schlimm sieht es schon aus, weil Speedy mich inzischen schon richtig wund geknabbert hat. Dafür hat er sich aber auch schon einige seiner Milchzähne ausgebissen.

Frauchen hofft, dass sich das mit der Halsbeisserei bald mal gibt. Aber solange ich kein Machtwort spreche ist das schon in Ordnung so.
16.10.10 12:08