Startseite

Über mich

Fotos

Tibetanischer Götterhund

Links

Kontakt

Archiv

Gratis bloggen bei
myblog.de

70 Euro in Fetzen

Heute hat Frauchen mal wieder etwas länger in der Schule zu tun gehabt und kam daher etwas später als geplant nach Hause.
Speedy und ich haben uns natürlich sehr gefreut, als sie endlich mit dem Auto auf den Hof gefahren ist.
Bevor sie uns bespaßt, macht Frauchen jedoch immer einen kleinen Rundgang durch die Wohnung, ob wir nichts angestellt haben. Ich war mir keiner Schuld bewusst, als sie einen zerfetzten Papierhaufen im Wohnzimmer entdeckte. Schließlich hatte ich mit dieser Angelegenheit nichts zu tun und wedelte freudig mit dem Schwanz. Speedy war es, der den Umschlag am Nachmittag durch den Briefschlitz entgegen genommen hat und einfach so zerfetzte. Später hat sich heraus gestellt, dass sich in dem Umschlag ein Geschenkgutschein von Fressnapf befand, den Frauchen geschenkt bekommen hat.



Nun drück ich uns Vierbeinern im Hause Winter ganz fest die Pfoten, dass wir auch das Puzzlestück an der Kasse einlösen können.
18.11.10 17:40